Derzeit kann es bei der Nutzung des PELI ONE Webplayer zu folgendem Problem kommen: Es ist nichts zu hören, der Stream läuft nicht.

Der Grund dafür ist ein Update bei vielen Webbrowsern, das Webseiten deren Mischung aus http und https beinhalten blockieren. Leider kommt es bei unserem Webplayer zu genau dieser Mischung, so dass der Webplayer zum Beispiel mit dem Google Chrome derzeit nicht den Radio-Stream wiedergibt.

Helfen soll hier der Pop-Up Player von Radio.de. 

Unsere Technik arbeitet derzeit an einer Lösung des Problems.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.